Follow us on Twitter: iphoneprogramme

iPhone Programme aus der Kategorie 'Spiele'

Die Siedler von Catan

Erschienen am 05. Nov, 2009.

3
iPhone Spiel: Die Siedler von Catan
iPhone Spiel: Die Siedler von Catan
iPhone Spiel: Die Siedler von Catan
iPhone Spiel: Die Siedler von Catan

Das Brettspiel „Die Siedler von Catan“ ist ein echter Klassiker, den fast jeder kennt, deshalb ist das iPhone Spiel leicht erklärt: Auch hier wird gehandelt, gebaut und um die längste Handelsstraße und die größte Rittermacht gekämpft.

Mit einer guten Taktik und ein wenig Würfelglück bekommst du viele Rohstoffe, mit denen du Straßen und Siedlungen bauen kannst. Falls dir Holz, Wolle, Erz oder Lehm fehlt, kannst du mit der Bank oder den Mitspielern handeln. Deine Siegchancen steigen, wenn du strategisch wichtige Eckpunkte oder Häfen besetzt und durch geschicktes Setzen des Räubers die Rohstoffzufuhr der Gegner möglichst lange versiegen lässt.

Du kannst im Hot-Seat-Modus gegen bis zu drei Mitspieler antreten oder du spielst gegen die KI. Dann warten Piraten, Händler oder Ritter darauf, dich in die Knie zu zwingen. Mit ihren unterschiedliche Spielstärken und –taktiken sind einige Cataner keine einfachen Gegner.

Mit 10 einzelnen Tutorials ist der Einstieg ins Catan-Spiel auch für Brettspielmuffel und Neulinge leicht. Trotzdem ist das Game auch für echte Fans noch eine Herausforderung. Die iPhone-Umsetzung ist sehr gut gelungen und macht fast genauso viel Spaß wie das nächtelange Spielen mit Freunden am Küchentisch.

Die Steuerung ist einfach und problemlos. Die Geschwindigkeit der Animationen kann nach eigenem Gusto angepasst werden. So nerven dann auch keine ewig kullernden Würfel mehr.

Ist die Bahnfahrt zu Ende oder ihr müsst aus anderen Gründen die Partie pausieren, könnt ihr das Spiel speichern und zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen. Leider ist nur 1 Speicherplatz verfügbar. Dieser hat uns aber bisher ausgereicht.

Insgesamt ein tolles iPhone-Spiel für alle die gerne taktieren, feilschen und erobern. Etwas Glück gehört allerdings auch dazu.

Getestete Version: 1.0
Entwickler: USM
Installationsquelle: 3,99 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 3.0

zum Artikel

Doodle Jump

Erschienen am 02. Nov, 2009.

3
iPhone Spiel: Doodle Jump
iPhone Spiel: Doodle Jump

Achtung hohes Suchtpotential! Das iPhone Spiel Doodle Jump macht extrem süchtig! Das liegt an dem einfachen Spielprinzip wie auch an der intuitiven Steuerung. Um die Spielfigur zu bewegen, neigt das iPhone nach rechts oder links. Springen tut die Figur von selbst 🙂 Tippt ihr auf das Display, schießt er kleine Feuerbälle ab.

Versucht mit der kleinen Spielfigur so hoch wie möglich zu kommen und damit eine hohe Punktzahl zu erreichen. Es geht dabei aber nur aufwärts. Was hinter bzw. unter euch ist, ist Vergangenheit:) Also fallt bloß nicht runter! Es tauchen aber noch Monster auf die ihr abschießen müsst, schwarze Löcher die euch verschlingen wenn ihr denen zu Nahe kommt und UFOs die euch einsaugen. Als ob das noch nicht reichen würde, beanspruchen die unterschiedlichen Plattformen euer Geschick. Anfangs bleiben die Plattformen wo sie sind. Kommt man höher bewegen sie sich, verschwinden oder zerbrechen einfach.

Natürlich gibt es aber auch kleine Helferlein. Sprungfedern, Propeller-Mützen und das seltene JetPack bringen euch schneller nach oben.

Doodle Jump ist ein iPhone Spiel, dass jeden Spieler fesselt und dazu noch super günstig ist. Preis/Leistung stimmt alle mal! Wir spielen es in jeder freien Minute.

Unser persönlicher Rekord liegt übrigens bei 49804! Das gilt es erstmal zu schlagen!

Getestete Version: 1.10
Entwickler: Lima Sky
Installationsquelle: 0,79 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 3.0

zum Artikel

UNO

Erschienen am 29. Oct, 2009.

1
iPhone Spiel: UNO
iPhone Spiel: UNO
iPhone Spiel: UNO

Das beliebte Kartenspiel UNO ist nun für das iPhone verfügbar! Das Spielpinzip ist ebenso einfach wie genial. Allen Brett- und Kartenspielliebhabern sollte UNO jedem zumindest aus seiner Kindheit bekannt sein.

Hier nochmal die Grundregeln:
Zu Beginn einer Runde werden jedem Spieler sieben Karten ausgeteilt. Eine Karte kann nur gelegt werden, wenn die vorherige Karte dieselbe Nummer oder dieselbe Farbe hat. Für die schwarzen Aktionskarten gelten besondere Regeln. Wer keine passende Karte hat, muss eine vom Stapel nehmen. Wer die vorletzte Karte ablegt, muss vorher auf den UNO-Button drücken. Gewinner der Runde ist, wer seine letzte Karte ablegt.

Damit ihr euch nicht langweilt und immer gegen den Computer spielen müsst, hat dieses iPhone Spiel verschiedene Mehrspieler Modi. Ihr könnt online eure Gegner aussuchen, per WLAN gegen eure Freunde spielen oder ganz altmodisch an einem iPhone nacheinander mit mehreren Mitspielern. Die WLAN-Methode setzt aber voraus, das euer Mitspieler auch UNO auf seinem iPhone hat.

Die Steuerung im Spiel ist verblüffend einfach. Ihr zieht die passende Karte einfach in die Mitte. Ein Doppelklick ist auch möglich. Habt ihr keine passende Karte, tippt ihr doppelt auf den Stapel rechts. Alles weiter ist selbsterklärend.

Wir haben nur die Vollversion getestet. Bei der Gratisversion sind keine Spiel-Varianten, wenige Aktionskarten, KEIN Mehrspielermodus, usw. verfügbar. Daher ist die, zwar sehr teure, Vollversion zu empfehlen.

Im Großen und Ganzen wird euch mit dem iPhone Spiel nicht so schnell langweilig. Gelungene Steuerung und eine Menge UNO-Variante die sicher keine Langeweile aufkommen lassen.

Getestete Version: 1.5.4
Entwickler: Gameloft
Installationsquelle: AppStore (iTunesLink), 3,99 EUR (iTunesLink)
Lizenz: kostenlos, 3,99 EUR
Getestet auf Firmware: 3.0

zum Artikel

Ben Hur Live

Erschienen am 26. Oct, 2009.

0
iPhone Spiel: Ben Hur LiveiPhone Spiele: Ben Hur Live

BEN HUR LIVE, die spektakula?re Monutainment-Show um dramatische Wagenrennen, stolze Gladiatoren und tiefe Gefu?hle, ist derzeit in den großen europa?ischen Arenen Gast und versetzt die Zuschauer zuru?ck in die Zeit der Antike.

Und auch bei BEN HUR LIVE, dem offiziellen iPhone-Spiel zur Show, tritt der Spieler nun bei den legenda?rsten und actiongeladensten Wagenrennen der Weltgeschichte an und taucht in die spannende Welt der antiken Helden und Ka?mpfer ein.

Bei dem actionreichen Rennspiel beweist der Spieler in den historischen Arenen von Rom, A?gypten und Jerusalem in je 4 spannenden Matches seine Geschicklichkeit. Dabei gilt es, den Hindernissen geschickt auszuweichen, die Gegner gekonnt abzuwehren und gefa?hrliche Rivalen zu attackieren ohne die Rennstrecke und die Kondition der Pferde aus den Augen zu verlieren. Nur wer gnadenlos taktiert und einen ku?hlen Kopf im heißen Gefecht beha?lt, kann seine Gegner besiegen und am Ende zum gefeierten Helden der Arena werden.

Die intuitive Steuerung ermo?glicht einen schnellen Einstieg in das Spiel. Gelenkt wird durch Bewegung auf dem Touchscreen. Durch Antippen der Gegner werden diese mit der Peitsche abgewehrt und auch die Pferd ko?nnen gezielt zur Ho?chstleistung angetrieben werden. Das aufgeheizte Publikum im historischen Circus feuert die Rennteilnehmer gebu?hrend an und sorgt fu?r eine spannungsgeladene Atmospha?re.

Immer zahlreichere und bessere Gegner sowie la?ngere Rennstrecken sorgen fu?r einen steigenden Schwierigkeitsgrad und damit fu?r dauerhaften Spielspaß. So bleibt BEN HUR LIVE auch fu?r Fortgeschrittene eine Herausforderung. Die Highscoreliste zeigt an, ob der Sieg in greifbare Na?he ru?ckt.

Getestete Version: 1.0
Entwickler: USM
Installationsquelle: 2,39 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 3.0

zum Artikel

Wooden Labyrinth 3D

Erschienen am 15. Apr, 2009.

4
iPhone Spiel: Wooden Labyrinth 3DiPhone Spiele: Wooden Labyrinth 3D

Das iPhone Spiel Wooden Labyrinth 3D ist ein neues und sehr beliebtes Geschicklichkeitsspiel. Navigiert die Kugel durch das Labyrinth ohne dabei in eins der Löcher zu fallen. Die Bedienung ist genauso einfach wie simpel. Durch Neigen und Kippen des iPhones bewegt ihr die Kugel.

Eine kleine Besonderheit hat dieses Spiel aber gegenüber den vielen anderen Labyrinthspielen. Ihr könnt die Kugel zum springen bringen, indem Ihr das iPhone auf und ab bewegt. Dies ist notwendig um über kleine Hindernisse zu springen.

In der Lite Version hat man allerdings nur wenige Level zur Auswahl, dadruch wird es schnell langweilig. Die kostenlosen Level sind schnell durchgespielt. In der Vollversion sind 180 Level vorhanden. Darüber hinaus kann man sich im Online Leveleditor weitere Level erstellen bzw. runterladen. Somit hat man sich eine theoretisch unendliche Anzahl von Leveln erstellen.

Bevor ihr anfangt Wooden Labyrinth 3D zu spielen, solltet ihr es vorher kalibrieren. Dieses geht sehr einfach von statten. Bringt das iPhone in eine gerade Lage, z.B. legt es auf einen Tisch, und drückt unter Options auf Calibrate. Das war’s schon!

Die Hintergrundmusik, die ihr auch ausstellen könnt, ist sehr angenehm und stört im Spielverlauf überhaupt nicht. Im Ganzen ein gelungenes Spiel mit vielen Leveln und super Bedienung.

Getestete Version: 1.1
Entwickler: Elias Pietilä
Installationsquelle: AppStore (iTunesLink), 0,79 EUR (iTunesLink)
Lizenz: kostenlos, 0,79 EUR
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

Tap of War

Erschienen am 02. Apr, 2009.

0
iPhone Spiel: Tap of WariPhone Spiele: Tap of War

Mit dem iPhone Spiel “Tap of War” könnt ihr sportlich betätigen. Und zwar mit Tauziehen! Das Spielprinzip ist einfach und schnell erklärt.

Nach der Entscheidung ob Ihr nun alleine (Single Player) gegen eurer iPhone spielen wollt oder gegen einen Mitspieler (VS Mode), geht der Countdown auch schon los. Hoffentlich habt ihr euer Schweißband schon aufgesetzt.
Nun müsst ihr sch schnell wie möglich auf das “TAP” Feld tippen. Umso schneller ihr tippt, um so schneller wandert die rote Fahne in eure Richtung. Ist die rote Fahne am unteren Bildschirmrand angekommen, habt Ihr diese Runde gewonnen.

Es ist echt anstrengend – weiter als in die 5 Runde kamen wir nicht. Hab man letztendlich gegen das iPhone verloren, kann man sich in die Highscore Liste eintragen.

Unser Fazit: Für den kurzen Zeitvertreib ganz nett, aber es wird schnell langweilig. Immerhin kann man Tap of War zu Zweit spielen!

Getestete Version: 1.1
Entwickler: spokko
Installationsquelle: AppStore (iTunesLink), 0,79 EUR (iTunesLink)
Lizenz: kostenlos
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

iShoot

Erschienen am 06. Mar, 2009.

3
iPhone Spiel: iShootiPhone Spiel: iShoot

Ein klasse Spiel für eurer iPhone ist iShoot. Endlich mal wieder ein Spiel mit Mehrspieler-Möglichkeit.

Bei iShoot müsst ihr versuchen, die gegnerischen Panzer zu zerstören. Das ist anfangs noch recht einfach: Zuerst müsst ihr die Kanone in die gewünschte Schussposition neigen. Dieses erledigt ihr einfach mit eurem Finger. Tippt auf das Display um die gewünschte Schussposition einzustellen. Drückt dann auf “Fire” um zu feuern. Je länger ihr auf Fire drückt, desto weiter fliegt das Geschoss. Trefft ihr einen Gegner, vibriert das iPhone. Erinnert ein wenig an den Dual Shock Controller der PlayStation* 🙂

Natürlich könnt ihr euch auch andere und stärkere Munition kaufen. Dies ist aber nur am Anfang einer Runde möglich. Die Auswahl ist in der kostenlosen Lite-Version leider auf 6 verschiedene Munitionsarten beschränkt. In der Vollversion sind es stolze 25! Diese Munition ist aber nicht kostenlos. Sie muss gegen harte Dollars gekauft werden. Diese könnt ihr euch verdienen, wenn ihr eine Runde gewinnt oder Gegner erledigt habt. Je erfolgreicher ihr in einer Runde seid, desto mehr Dollar gibt es! Selbstverständlich könnt ihr auch mit dem kostenlosen Standard-Geschoss versuchen, eure Gegner zu erledigen. Dies gestaltet sich dann allerdings etwas langwieriger… 🙂

In der Vollversion sind die Landschaften zudem noch realistischer! Es ist echt lustig: Mal ist man in Ägypten und zerstört die Pyramiden, mal die Alpen… 🙂 Außerdem sind in der Vollversion die Panzer auch noch beweglich.

Weitere Funktionen:

  • beim Verlassen von iShoot wird das aktuelle Spielgeschehen gespeichert
  • bis zu 5 Mitspieler
  • 4 Schwierigkeitsstufen
  • eigene Gestaltung des Panzers

Im Ganzen ist das iPhone Spiel iShoot ein super Zeitvertreib! Wir können es daher nur wärmstens empfehlen!

Getestete Version: 1.1.3
Entwicklerseite: http://www.ethannicholas.com/iShoot/
Installationsquelle: AppStore
Lizenz: kostenlos (iTunesLink), 2,39 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

Shanghai Mahjong

Erschienen am 02. Mar, 2009.

2
iPhone Spiel: Shanghai MahjongiPhone Spiel: Shanghai Mahjong

Das iPhone Spiel Shanghai Mahjong ist ein Spiele-Klassiker aus China. Ziel ist es möglichst alle Steine vom Spielfeld zu entfernen. Dazu müsst ihr 2 Spielsteine mit identischem Motiv finden.

Zur Bedienung: Einfach beide Steine anklicken und schon verschwinden sie – einfacher geht’s wirklich nicht. Beim 3-fach Klick auf das Display erscheinen weitere Optionen. Dort lässt sich z.B. der letzte Zug zurücksetzen oder das iPhone gibt euch einen Tipp.

Für längere Wartezeiten oder Einkaufstouren mit der Freundin/Frau ist leider die Lite Version nicht ausreichend. Es lohnt sich wirklich, die kostenpflichtige Version zu kaufen. Es sind über 170(!) Spielvarianten vorhanden, verschiedenen Hintergründe und Titlesets sind möglich und online erweiterbar.

Getestete Version: 1.1
Entwicklerseite: http://www.mobileage.com/shanghai
Installationsquelle: AppStore
Lizenz: kostenlos (iTunesLink), 3,99 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

Trace

Erschienen am 04. Feb, 2009.

0
iPhone Spiel: TraceiPhone Spiel: Trace

Das iPhone Spiel Trace ist ein süchtigmachendes Jump n’ Run Spiel. Ihr müsst versuchen, das kleine Männchen ins Ziel (den gelben Stern) zu bringen. Dabei müsst ihr euch den Weg dorthin selbst zeichnen! Ihr zieht einfach mit dem Finger über das Display, um einen Strich zu zeichnen. Über diesen Strich kann das Männchen nun laufen. Natürlich könnt ihr auch bereits gezeichnete Wege mittels des Radiergummis einfach wieder wegradieren.

Lasst euch aber nicht von den umherfliegenden Gegenständen berühren, denn sonst landet ihr wieder am Anfang des Levels. Aber keine Sorge, ihr habt unendlich viele Versuche! :).

Trace bietet euch 6 einzigartige Welten mit jeweils 20 Leveln. Das macht nach Adam Riese insgesamt 120 Level! Die Level sehen zwar so aus, als wären sie mit Paint gezeichnet worden, aber genau dieses einfache Erscheinungsbild verleiht Trace sein Flair. Dieses Spiel ist einfach nur empfehlenswert!

Getestete Version: 1.1
Entwicklerseite: http://www.bovinedragonsoftware.com/
Installationsquelle: AppStore (iTunesLink)
Lizenz: kostenlos
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

Brain Tuner

Erschienen am 29. Jan, 2009.

6
iPhone Spiel: Brain TuneriPhone Spiel: Brain Tuner

Das iPhone Spiel Brain Tuner Lite bringt euer Gehirn in Fahrt. Brain Tuner ist zwar von Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging noch Welten entfernt, aber dafür ist es kostenlos. Ihr müsst versuchen, in möglichst kurzer Zeit möglichst viele kleine Rechenaufgaben zu lösen. Die Anzahl lässt sich vor dem Start einstellen. Für jede falsch beantworte Rechenaufgabe gibt es 5 Sekunden Strafzeit.

Die Bedienung ist intuitiv, somit stört es auch nicht, dass es Brain Tuner nur in englischer Sprache gibt. Wenn ihr denkt, die Aufgabe sei richtig, klickt rechts auf “Right”. Seit ihr der Meinung, es ist falsch, dann klickt links auf “Wrong”.

Unser Rekord liegt bei 20 Fragen übrigens bei 20.57 Sec! Wer kann diese Zeit unterbieten? 🙂

Getestete Version: 1.4
Entwicklerseite: http://www.gengarstudios.com/
Installationsquelle: AppStore
Lizenz: kostenlos (iTunesLink), 1,59 EUR (iTunesLink)
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel

iDefender

Erschienen am 25. Dec, 2008.

0
iPhone Spiel: iDefender

Dieses iPhone Spiel ist ein Retrospiel aus vergangenen Zeiten. Ihr müsst versuchen, die ankommenden Raketen aus dem All mit dem Satelliten abzuwehren. Steuert den Satelliten, indem ihr auf die großen roten Tasten links und rechts drückt. Damit iDefender nicht zu schnell langweilig wird, könnt ihr mittels “Game A” bzw. “Game B” die Spielgeschwindigkeit variieren.

iDefender ist optisch wirklich realistisch erstellt und es erinnert sehr an die damaligen LCD-Spiele. Sogar der Ton ist noch Orginal! Wer also auf Retrospiele steht, wir mit iDefender auf seine Kosten kommen.

Getestete Version: 1.0
Installationsquelle: Cydia
Source: iSpazio
Lizenz: kostenlos
Getestet auf Firmware: 2.2

zum Artikel